| | |

17. September 2014

Ausstellung Coroart / 6. November 2014 ab 10:00 Uhr

.

.

Wir laden Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung und Preisverleihung ein!
Am Donnerstag, den 6. November 2014 ab 10:00 Uhr in der Bergischen Universität Wuppertal, Gebäude I, Ebene 13 (Foyer).

Ab 10:00 Uhr präsentieren die Studierenden Ihre Entwürfe, gegen 14:00 findet die Preisverleihung statt.

Die Ausstellung ist geöffnet bis zum 10. November 2014.

Bereits zum dritten Mal kooperiert Coroplast mit dem Fachbereich F. Studierende aus den Kursen experimentelles Gestalten von Prof. Norbert Thomas aus den beiden Studiengängen Industrial Design und Kunst sind eingeladen, sich mit Produkten von Coroplast kreativ auseinander zu setzen – in diesem Semester sind es Klebebänder.

Für Professor Thomas ist es wichtig, dass die Teilnehmenden „die volle Freiheit“ für ihre Entwürfe haben: „ganz egal ob anwendungsbezogene oder freie künstlerische Arbeiten entstehen“.

Die Auswahl der Preisträger wird durch diese Jury vorgenommen:
Prof. Norbert Thomas, Bergische Universität Wuppertal Fachbereich F (Kunst und Design);
Dr. Gerhard Finckh, Direktor des Von der Heydt-Museums;
Natalie Mekelburger, Geschäftsführerin Coroplast;
Constanze Krieger, Leitung Marketing & Kommunikation, Coroplast
Als Preisgeld für die Gewinner stellt Coroplast 3000 Euro zur Verfügung.

Termine
Vorstellung der Exponate: 6. November 2014 ab 10.00 Uhr
Preisverleihung: 6. November 2014 gegen 14.00 h
Ausstellung: 6. November bis 10. November 2014
8.00 bis 18.00 h
Samstag 8:00 bis 15:00 h (Sonntag geschlossen)
Eintritt kostenlos

Ort
Bergische Universität Wuppertal
Gebäude I. Ebene 13, Foyer
Fuhlrottstraße 10
42119 Wuppertal

Die Ergebnisse des Wettbewerbs im vergangenen Jahr Link
Coroplast Link