| | |

Nina Spanke

BOSE B.TOUCH

Referenten:
Prof. Gert Trauernicht, Prof. Martin Topel

Kontakt: ninaatfram@gmx.de

Der Entwurf orientiert sich am Design und den Produkten der Marke Bose, jedoch kombiniert es mehrere Geräte in einem kompaktem Stand-Alone Gerät. Neben der Radio Funktion hat es ein eingebautes IPod Dock welches sich unter einer Klappe am Kopf des Gerätes versteckt, außerdem hat es einen Wifi Empfänger, welcher es ermöglicht auch kabellose Audiosignale vom PC aus abzuspielen. Die Bedienung ist auf dem Mittelstreifen des Radios zentriert, durch Hinterleuchtung kommen die Bedienelemente erst zum Vorschein wenn das Radio aktiv ist. Ein berühren des Logos auf dem Display holt das Gerät aus dem Standbymodus, die leuchtenden Symbole zeichnen die kapazitiven Tasten aus womit die Bedienug gesteuert ist, der general An/Aus Knopf befindet sich auf der Rückseite.

/