| | |

Ivo Wawer

N-EGY

Referenten
Entwurf: Prof. Martin Topel, Prof. Gert Trauernicht
CAD Betreuung: Dipl. Des. Volker Hübner
Interfacegestaltung: Dipl. Des. Ute Hilgers-Yilmaz

Mit dem N-egy Powerphone bleiben Sie auf einfache Weise mit Familie und Freunden in Kontakt. Extra langer Gesprächsspaß mit hoher Klangqualität macht Ihre Anrufe zu einer neuen Erfahrung.
Der leistungsstarke Lithium-Ionen Akku stellt eine Sprechzeit von bis zu 18 Stunden und eine Standby-Zeit von bis zu 215 Stunden sicher. Von nun an können Sie den ganzen Tag ausgiebig, bequem und unbekümmert telefonieren. Es lassen sich mit dem N-egy favorisierte Telefonnummern als Schnellwahl einspeichern, um so schnell und unkompliziert mit Ihren häufigsten Gesprächspartnern verbunden zu werden. Dem lästigen Durchsuchen des Telefonbuchs wird damit vorgebeugt. Der Akku ragt bewusst aus demTelefon heraus und verleiht dem Telefon durch seine Form und auffällig farbige Gestaltung ein hohes Maß an Dynamik und Power.
Die Softtouch- Oberfläche und zusätzliche Griffmulden an den Seiten des Akkus verbessern die Griffigkeit des Telefons und erhöhen die Haptik. Vier kleine Schrauben auf der Rückseite des Telefons halten Ober- und Unterschale zusammen. Die im unteren Teil platzierten Schrauben fungieren gleichzeitig als Ladekontakte.

/