| | |

Vera Kalininskaa

Dect Telefon

Referenten
Entwurf: Prof. Martin Topel, Prof. Gert Trauernicht
CAD Betreuung: Dipl. Des. Volker Hübner
Interfacegestaltung: Dipl. Des. Ute Hilgers-Yilmaz

Der Schwerpunkt der Gestaltung wurde bei diesem Telefon auf die Einfachheit gelegt. Schneller, übersichticher Menüaufbau in Kombination mit schlichtem Design zeichnen das Gerät aus. Am idealsten eignet sich das Telefon für die Menschen, die eher weniger telefonieren, jedoch Wert auf die Ästhetik der Dinge legen.
Der einzige Knopf, der nur zum Einschalten dient, ist das Display. Alles andere wird sehr intuitiv, schnell und einfach im Menü per Touch verwaltet.
Die Ladekontakte sind benah unsichtbar, das Laden erfolgt über die unteren Schrauben im Gehäuse.
Der Innenaufbau des Gerätes ist ebenfalls sehr einfach gehalten. Alle Innenteile sind an einem Rahmen befestigt. Dies ermöglicht einen schnellen, qualitativ hochwertigen Aufbau und das Senken der Produktionskosten.

/