| | |

Stephanie Kappler

Thema der Diplomarbeit: 
Calligra Stilus

Referenten:
Prof. Oilver Grabes
Dipl.-Des. Volker Hübner

Kontakt: s.kappler(at)gmx.de

Konzeption
In der heutigen Zeit der Digitalisierung wird die eigene Handschrift immer mehr in den Hintergrund gedrängt. Geschrieben wird am Computer mit der Tastatur. Calligra Stilus schließt diese Lücke zwischen Mensch und Computer. Es ist ein System, das aus einem Digitalstift, einem Datenempfänger in Form eines magnetischen Clips und einer App besteht. Mit dem Stift werden Schrift, Text und Zeichnungen an den Empfänger in digitaler Form übertragen. Die Daten werden dann via Bluetooth an die App geleitet und können auf jedem computerfähigen System verwaltet und bearbeitet werden. Calligra Stilus besitzt ein innovatives Designkonzept einer kompakten Bauweise und einer schlanken Form für Transport und Aufbewahrung. Es ist ein mobiles System, das überall und zu jeder Zeit genutzt werden kann. Dazu gehören ein Micro-USB-/ und Lightning- auf USB-Kabel, ein USB-Netzteil und ein Case.

/