| | |

Verena Stöckl

Ersthelfer
Erste Hilfe Set

Referenten:
Prof. Martin Topel
Prof. Matthias Schönherr

Kontakt: vrn.stckl(at)gmx.de

Konzeption:
Der Begriff der „Ersten Hilfe“ ist jedem geläufig, aber nur wenigen die richtige Anwendung.
In Notsituationen sind viele wie gelähmt und wissen nicht, wie sie sich verhalten sollen. In solchen Momenten kann selbst das Anlegen eines Druckverbandes oder die fachgerechte Behandlung eines Insektenstiches Personen überfordern.

Das Erste Hilfe Set „ERSTHELFER“ nimmt dem Nutzer diese Zweifel und beantwortet Fragen, bevor sie entstehen. Durch seine klare Struktur und minimalistische Gestaltung bietet das Set eine einfache und intuitive Bedienung. Gegliedert in vier verschiedene Anwendungsfälle „Offene Wunden“, „Verbrennungen“, „Brüche – Verstauchungen“ und „Stiche – Splitter – Zecken“ beinhaltet es die notwendigen Anweisungen und Materialien.
Dank der elastischen Gurte an den anwendungsorientierten Elementen können diese einzeln oder zusammenhängend mitgenommen werden. Dadurch entsteht der perfekte kleine Begleiter zum Beispiel für Tagesausflüge an den Strand, in die Berge oder für Fahrradtouren mit der Familie.