| | |

Erik Schulmeister

Belkin Conserve Timeswitch

Referent
Prof. Martin Topel

Kontakt: erik.schulmeister(at)gmail.com

Konzept:
Die Konzeption der Conserve Timeswitch von Belkin konzentriert sich auf die wesentlichste Funktion einer Zeitschaltuhr. Auf mühseliges Bedienen mit analogen Pins oder digitale Menüs wurde verzichtet. Stattdessen beschränken sich die Bedienelemente auf einen 5-Wege-Joystick und einen Druckknopf. Die Anzeige der programmierten Zeitintervalle und jegliches Feedback, das der Nutzer benötigt, geschieht über einen RGB-LEDRing. Dieser ermöglicht Aktionen des Nutzer und Interfacesegmente verschieden farbig codiert anzuzeigen. Durch ein kompaktes Außenmaß wurde vermieden, dass benachbarte Lichtschalter oder Steckdosen ungewollt betätigt oder verdeckt. Damit die aktuelle Uhrzeit nicht erst umständlich eingestellt werden muss, verfügt das Gerät über ein Funkuhrenmodul. Die Gestaltung der Conserve Timswitch orientiert sich an der Designsprache von Belkin an. So ist beispielsweise die Außenkontur der Zeitschaltuhr von bereits vorhandenen Produkten übernommen worden.

/