| | |

Marc Müller

Objekt

Referent
Prof. Martin Topel

Kontakt: marc.mueller(at)uni-wuppertal.de

Konzept:
Einzigartiges Design und einfache Bedienbarkeit sind die wichtigsten Merkmale der „Objekt“ Zeitschaltuhr. Anstatt sich an der Steckdose zu verstecken, wird „Objekt“ durch sein Design ein Teil der Einrichtung. Das Bedienteil der Zeitschaltuhr ist durch das Verlängerungskabel auch beim Anschluss an schlecht zu erreichende Steckdosen immer schnell zur Hand. Das Einstellen der Schaltzeiten erfolgt intuitiv über die gummierten Ringe mit direkter Anzeige über das E-Ink-Display. Durch voreingestellte Modi ,wie eine Anwesenheitssimulation oder den Dämmerungsmodus, ist die Bedienung besonders leicht. Dank der integrierten Funkuhr stellt sich diese Zeitschaltuhr automatisch auf Sommer- und Winterzeit um und aktiviert sich im Dämmerungsmodus erst nach Sonnenuntergang.

/