| | |

Michael Morath

Gardena WS130

Referent
Prof. Martin Topel

Kontakt: 1324872(at)uni-wuppertal.de

Konzept:
Die Wetterstation WS 130 von Gardena hilft Ihnen die Bewässerung im heimischen Garten zu optimieren. Dank der Intelligenten Gießanzeige können Sie Ihren Wasserverbrauch senken und dabei zusätzlich noch das Wachstum Ihrer Pflanzen fördern. Durch Kombination genauester regionaler Wetterdaten von Wetterdirekt ® mit den Daten der Bodensensoren wird zuverlässig ermittelt, ob und wie viel Sie Ihre Pflanzen bewässern sollten. Dank der umfangreichen Pflanzen-Datenbank ist das System mit nahezu allen Balkon-und Gartenpflanzen kompatibel. Die integrierte 3 Tage Wettervorhersage gibt Ihnen Planungssicherheit für Ihre Aktivitäten im Freien und warnt Sie auch zuverlässig vor Gefahren durch Unwetter. Die Basis der Wetterstation verfügt über ein transparentes Segment Display, welches von außen am Fensterrahmen befestigt wird, sodass für den Nutzer nur das Display sichtbar ist. Dank seines eleganten Designs ist das WS130 Wettsystem von Gardena ein echter Blickfang in Ihrem Garten und macht den Abruf der Informationen besonders komfortabel, ganz nebenbei beim Hinaussehen in den Garten.

/