| | |

Ilja Klobertanz

Apnom ND-1

System zur medizinischen Behandlung des nasalen Raumes

Referenten:
Prof. Martin Topel
Prof. Matthias Schönherr

Kontakt: Ilja.klobertanz(at)gmail.com

Konzeption:
Weltweit lässt sich im Laufe der letzten zwei Dekaden ein Anstieg an Erkrankungen der oberen Atemwege feststellen, verursacht durch urbane Luftverschmutzung, Pollen und ein oftmals belastendes Arbeitsumfeld. Diese Erkrankungen wirken pathogen und stören die mentale Balance im Alltag vieler Menschen. Apnom ND-1 ist ein System zur medizinischen Behandlung des nasalen Raumes, das eine effektive, unterstützende Therapie der o. g. Symptomatik ermöglicht. Dabei werden die essentiellen Faktoren einer medizinisch wirksamen Behandlung und Prophylaxe durch eine neuartige Herstellung der Spülsalzlösung (Globuli-Portionierung), eine Selbstregulierung des Spüldrucks und eine gesunde Körperhaltung des Anwenders berücksichtigt. Überdies bringt Apnom ND-1 eine erhebliche Alltagstauglichkeit durch die anwendungsbezogene Formgebung und optionale Features mit. Die nasale Hygiene wird mit Apnom ND-1 zu einem angenehmen täglichen Ritual.

/