| | |

Arina Nechaeva, Sven Schulte-Tillmann, Stefan Reichert

Kettler E-Bike

Referenten:
Prof. Gert Trauernicht, Andreas Kalweit, Christof Ronge, Stephan Geiger

Emotionen wecken – das emotion concept bike steht ganz unter diesem Leitsatz.

Dieses eBike-Konzept soll der Firma Kettler Impulse geben, bewusst ganz neue Wege zu gehen, um mit der schwierigen Verortungssituation von Akku am Rahmen und dem generellen Stigma eines herkömmlichen e-Bikes aufzuräumen.

Das emotion concept bindet den Akku semantisch oberhalb des Motors mit in die Linenführung ein und umgeht so die additive Gestaltung am Markt vorhandener 
e-Bikes. 

Gleichzeitig macht es auch ohne Akku eine gute Figur, wenn dieser mit einem Handgriff zur Seite aus dem Rahmen entnommen wurde. Es schaltet seinen Motor automatisch bei Berührung der Handgriffe an und lässt sich bequem am Lenker regulieren.