| | |

Markenkraft für Knipex

Referenten:
Prof. Dr. Brigitte Wolf

Projektthema

Das Wuppertaler Unternehmen Knipex ist Weltmarktführer für Zangen und will es bleiben. 

Eine starke Marke zeichnet sich dadurch aus, dass alle Mitarbeiter die Markenwerte verstehen, an ihrem Arbeitsplatz umsetzen und nach außen kommunizieren. Die Marke muss ihre Werte „leben“, sie muss sich dem Wandel der Zeit anpassen und gleichzeitig den Markenkern bewahren. Die Pflege der Beziehungen zu Geschäfts und Endkunden spielt dabei eine wichtige Rolle. In dem Seminar werden wir in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Knipex Strategien und Konzepte zur Stärkung der Marke erarbeiten.

Unternehmenswebseite des Projektpartners: www.knipex.de

/

 

Teilnehmer
David Markewitsch, Sebastian Hahn, Jon Grossman, Kataryna Ishchenko, Chris Achilles, Joyce Chiang, Lisa Santrau, Michael Thoma, Jeffrey Brown. Christina Dimopoulou, David Hirschmann, Thomas Paul, Michael Bryla, Bianca Reiss, Michelle Steenmeyer, Dafei Chang, Eva Florizoone, Nelson Fritsch, Franziska Heuck, Raphael Glück, Verena Stöckl, Holly Howes, Lingwei Huang, Ismail Ismaili, Dana Merchen