| | |

Lisa Hausmann

SL-1

Referent:
Prof. Gert Trauernicht

Kontakt: lisa.hausmann(at)uni-wuppertal.de

Konzept:
Das Wasserwaagensystem SL-1 besteht aus 2 Modulen: einer kleinen Wasserwaage mit 30 cm Länge und einer horizontalen sowie vertikalen Libelle, und einem 80 cm langen Korpus. Beide Teile lassen sich über ein integriertes Aluminiumschienensystem mühelos miteinander verbinden. Die 2-in-1-Funktion von großer und kleiner Wasserwaage von SL-1 ermöglicht eine bedarfsgerechte Nutzung bei der Ausrichtung großer oder kleiner Gegenstände. Das Schienensystem garantiert zuverlässigen Halt: das L-Profil der kleinen Wasserwaage kann rückseitig auf das in den großen Korpus integrierte U-Profil aufgeschoben werden. Sie kann auf der gesamten Korpuslänge beliebig bewegt werden. Die Libellen sind so jederzeit einsehbar. Auf der Rückseite des Korpus bieten v-förmig zulaufende Flächen die Möglichkeit, runde Gegenstände anzulegen. Ihr Durchmesser spielt dabei keine Rolle. Die angeschrägte obere Kante des großen Korpus erleichtert dem Nutzer das Anzeichnen an der Wand, ohne dass die Finger dabei im Weg sind.

/