| | |

Tobias Lischka

Rigor

Referent:
Prof. Gert Trauernicht

Kontakt: tobias_lischka(at)gmx.de

Konzept:
Selbst ist der Heimwerker. Aber muss ein Arbeitsutensil für den eigenen Haushalt zwangsläufig aussehen, als ob es auf jeder Baustelle den widrigsten Bedingungen und der rücksichtslosesten Handhabung ausgesetzt werden kann? „Rigor“ entzieht sich dieser Vorstellung und zeigt, dass es anders sein kann. Durch das Zusammenspiel von anodisiertem Aluminiumprofil, robusten Spritzgussendkappen und edlem Hartholzfurnier wird eine hochwertige und zugleich anwendungsorientierte Optik kreiert. Im Namen „Rigor“ angedeutete Merkmale, spiegeln sich im Design wieder. Genauigkeit und Präzision finden sich in den gefrästen, klein gehaltenen Aluauflageflächen wieder. Die Härte äußert sich in der Verwendung von Aluminium und stoßabfedernden Endkappen. Durchgehende Umrandungen, sich wiederholende Formen und aufeinander abgestimmte Materialität stehen für die Stringenz. Als nützliches Feature erweist sich der abnehmbare Anzeichner, welcher entlang der Aluschiene zur Linienmarkierung genutzt werden kann, falls ein Bleistift in einer ungünstigen Position zB. auf einer Leiter nicht griffbereit liegt.

/