| | |

Bilal Hapak

MAMMOTH

Referent:
Prof. Gert Trauernicht

Kontakt: b.hapak(at)live.de

Konzeption:
Ausgestattet mit der neusten Technologie, bringt der MAMMOTH ein perfektes Musikerlebnis. Dank leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus bietet der Kopfhörer mehr als 15 Stunden einzigartiger Musikkonzerte. Außerdem besitzt der Kopfhörer einen Type-C Anschluss für Schnellladungen und Synchronisation. Darüber hinaus besitzt der MAMMOTH einen Active-Noise-Cancelling-Sensor, der die Frequenzen in der Umgebung misst und entgegenfrequentiert. Dadurch kann eine völlige Abdichtung der Ohren gewährt und absolut nur die Musik gehört werden. In der mitgelieferten App kann man die Stärke des Noise-Cancelling aber einfach einstellen, sodass man auch die Umgebung mitbekommt. Die Polsterung ist aus Leder mit einer Kreuznaht versehen, die das primitive Design auszeichnet.
Das Logo wird durch die RGB-LED Technologie beleuchtet, und leuchtet je nach Zustand in verschieden Farben. Wird der Kopfhörer gerade in Nutzung genommen, dann leuchtet das Logo mit einer gedimmten weißen Farbe. Bei kritischem Akku-Zustand leuchtet das Logo langsam rot. Bei voller Aufladung leuchtet das Logo grün. Durch die Synchronisation mit dem Computer oder per Handy lassen sich Equalizer, Ambient-Lichter, Playlisten, Leuchtkraft und Modi individuell nach eigenem Geschmack einstellen.

/