| | |

Nico Grabolle

Fügbar

Reparaturkleben von Alltagsgegenständen

Referenten:
Prof. Martin Topel
Prof. Dr. Fabian Hemmert

Kontakt: nico.grabolle(at)online.de

Konzeption:
Es ist unvermeidbar, dass hin und wieder Alltagsgegenstände kaputt gehen. Um sie nicht entsorgen zu müssen, ist mit FÜGBAR der passende Klebstoff zur Hand, der das Reparaturkleben schnell und einfach ermöglicht.
Mit seinen kompakten Maßen kann das System zu Hause gelagert werden und ist schnell aufgebaut, wenn etwas zu Bruch geht. Es enthält die wichtigsten Klebstoffsorten, um die meisten Alltagsgegenstände kleben zu können. FÜGBAR wird durch Aufklappen geöffnet und verwandelt einen Teil einer Ablagefläche, beispielsweise eine Schreibtischfläche, in einen kleinen Arbeitsplatz. Der Nutzer findet leicht den passenden Klebstoff und kann ihn mithilfe von einigen Werkzeugen präzise auftragen, sowie die Fügeteile vor- und nachbereiten, um das Klebeergebnis zu optimieren. Die Möglichkeit, Teile während des Klebstoffaushärtens zu fixieren, verbessert zusätzlich die Festigkeit der Klebung. Von nun an gibt es keine Ausrede mehr, etwas nicht zu reparieren.

/