| | |

Thomas Hahnke

Korina

Referenten:
Prof. Gert Trauernicht
Prof. Andreas Kalweit

Kontakt: hahnke.thomas(at)gmail.com

Konzeption:
Die Deutsche Bevölkerung wird immer älter. Laut Prognosen des Statistischen Bundesamtes wird sich dieser Trend vorerst auch nicht ändern. Einhergehend damit steigen die Zahlen der Menschen, die eine Gehhilfe benötigen. In den letzten Jahren verkaufte der Handel somit ungefähr 400000 Rollatoren pro Jahr.
Korina ist ein Rollator der neuesten Generation. Dadurch das die Akkus aufgrund des E- Bike Trends in den letzten Jahren sehr stark weiter entwickelt wurden, sind sie nun an einem Leistungsstand, der es ermöglicht diese für eine elektrische Motorisierung des Rollators zu verwenden. Durch die elektrische Unterstützung kann der Nutzer sicher bergauf und bergab gehen, kann Hindernisse leichter überwinden und größere Einkäufe transportieren. Durch die integrierten Spazierstöcke, sowie einen sehr bequemen Sitz und einen großen Korb, bietet Korina eine komfortable Lösung um den Alltag als Senior zu meistern und mehr Mobilität zurück zu gewinnen.

/