| | |

Kathrin Neumann

Spherics

Referenten:
Prof. Trauernicht

Kontakt: neumannkathrin(at)gmx.de

Konzeption:
Der Bluetoothlautsprecher Spherics bietet eine intuitive Bedienung in einem neutralen Gehäuse. Durch das Aluminium ist Spherics robuster und schwerer und bietet dem Nutzer eine gute Qualität. Mithilfe der einfachen Bedienung kann der Bluetoothspeaker von jedem genutzt werden und greift auf eine enorme Nutzergruppe zurück. Spherics kann überall genutzt werden, ob draußen oder drinnen. Durch zwei Lautsprecher im Gehäuse ist es möglich eine solche Lautstärke zu erzeugen, dass selbst große Räume vollständig beschallt werden können. Genutzt werden kann Spherics via Bluetooth mithilfe eines Smartphones. Darauf kann die Musik über jegliche Apps gespielt werden und Spherics gibt sie in einwandfreiem Klang wider. Die Stromzufuhr gelingt übe ein Mini-USB Kabel, das auch für die meisten Smartphones benutzt wird. Somit braucht man nicht nur ein einziges Kabel, sondern kann den Bluetoothspeaker jederzeit mit seinem eigenen Kabel laden. Durch einen Aux-Anschluss ist es sogar möglich sein Smartphone dort einzustecken und darüber Musik abzuspielen, wenn man z.B. Akku sparen will. Die Lautstärkeregelung kann über das Smartphone gesteuert werden oder über den Drehknopf von Spherics. Ein leuchtender Ring verrät, wann die maximale Lautstärke erreicht ist und um wie viel lauter der Speaker noch gedreht werden kann. Vor-/ Zurückspulen und Koppeln lässt sich auch über den Touchscreen von Spherics, der um den Drehknopf liegt. Spherics zeichnet sich durch seine unkomplizierte Bedienung aus, die jeder beim kurzen Anschauen versteht.

/