| | |

Zukunft als Beruf wählen

industrial design, industrie design, produkt design, uwid, wuppertal

Das Arbeitsfeld des Industriedesigners hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Zwei Tendenzen befördern maßgeblich diesen Wandel. Eine stark verkürzte Überlebenszeit von Produkten in stark dynamisierten Märkten insbesondere im Konsumenten- aber auch im Investitionsgüterbereich führt zu einer stärkeren Bedeutung des Marketings allgemein und der Produktentwicklungs- und Designstrategien im Speziellen.

Diesem Wandel wird das Design nur erfolgreich begegnen, wenn es gelingt, AbsolventenInnen mit entsprechenden technischen, analytischen und theoretischen Kenntnissen auszustatten und im Markt zu positionieren.

Industrial Design in Wuppertal bietet eine universitäre praxis-orientierte Ausbildung der prozessorientierten Produktentwicklung. Im Mittelpunkt steht das Planen, Konzipieren und Entwerfen von Produkten. Moderne Technik, innovatives Design und der Erlebniswert für den Menschen sind die Kernthemen des Studiums.

Die Regelstudienzeit im Bachelorstudiengang beträgt 8 Semester. Das Hauptstudium bietet mit Technische Produkte/Produktsysteme und Strategisches Design zwei Vertiefungsrichtungen. Ein Auslandsstudium im Modul Internationale Kooperation ist möglich.

Download Imagebroschüre (deutsch)

Download Imagefolder (english)

Informationen zum Masterstudiengang Strategische Produkt- und Innovationsentwicklung Link