| | |

ESN Scout Network

ESN European Scout Network, industrial design, industrie design, produkt design, uwid, wuppertal

Das European Scout Network besteht aus 10-20 Master-StudentenInnen von führenden Design-Management-Programmen in sieben europäischen Ländern und wird von der Designmanagement-Unternehmensberatung PARK koordiniert. Die ESN-Scouts arbeiten zusammen und unterstützen die Consultants in der Durchführung von High-End-Designmanagement und Forschungsprojekten.

Zweimal im Jahr treffen sich alle Scouts in einem internationalen Workshop, wo sie in kleinen Teams an mehreren Design-Management-Herausforderungen für reale Kunden arbeiten.

Das Netzwerk wurde 2004 gegründet und steht unter der Leitung und Motivation von PARK. In den vergangenen Jahren wurden Workshops mit namhaften Kunden erfolgreich durchgeführt:

  • LEGO, 2005
  • Levi’s, 2006
  • SieMatic, 2006
  • Mankiewicz, 2007
  • Decathlon, 2008
  • Tchibo, 2009
  • Dorel Industries, 2010
  • Roche Diagnostics, 2011

 

Partneruniversitäten

Neben der Bergischen Universität Wuppertal (seit 2007 Partner des Netzwerks) nehmen ESN-Scouts aus Design-Management-Programmen der folgenden führenden Universitäten teil:

Domus Academy Milan (IT)
Master in business design

Delft University of technology (NL)
Industrial design engineering

University of art and design Helsinki (FI)
International design business management

Ecole internationale de design (FR)
International business and management for design

University of Salford (UK)
Design management for the creative industries

Lucerne University of applied sciences and arts (CH)
International design management

Scout Teams

Die Scouts werden durch lokale ESN-Koordinatoren betreut, die führende ProfessorenInnen auf dem Gebiet der Design-Ausbildung sind. Die Teams (aktuelle und vorherige) bestehen aus zwei oder drei Teilnehmern pro Land und arbeiten durch das PARK virtual Office zusammen. An der Bergischen Universität Wuppertal werden die Teilnehmer durch Prof. Dr. Brigitte Wolf und den ehemaligen Scout Marcel Befort betreut.

Unternehmenskooperation

PARK ist eine unabhängige Designmanagement-Unternehmensberatung mit 2 Standorten, in Hamburg (DE) & Noordeloos (NL) und hat 6 Netzwerk-Partner in Europa und den USA. Gegründet in 1998, konzentriert sich PARK auf Designforschung, Designorganisation, Designprozess und Designstrategie. PARK arbeitet für Kunden wie BMW, SONY, AUDI, JCI, Hyundai & KIA Motors, AM Wonen und PANalytical. www.park.bz.

Kontakt

Prof. Dr. Brigitte Wolf
Marcel Befort