| | |

Qualität

Ausgezeichneter Studiengang mit Berufsperspektive. UWID ist die Nummer 1 in NRW. Diesen Spitzenplatz erreichte der Studiengang Industrial Design in dem erstmals von FOCUS und dem Art Directors Club durchgeführten Ranking kreativer Studiengänge in Deutschland. Bundesweit belegt Wuppertal in der Kategorie Produktdesign Platz 4 und liegt damit klar in der Spitzengruppe. 

Das Ranking beweist, dass die konsequente Ausrichtung auf Technische Produkte/Produktsysteme und Strategisches Design der richtige Weg für ein zukunftssicheres Ausbildungsprofil ist. Schätzungsweise 80% aller AbsolventenInnen haben spätestens ein halbes Jahr nach ihrem Abschluss einen berufsadäquaten Kontrakt. Die Vermittlungen erfolgen in international tätige Unternehmen und Agenturen. Einige Beispiele: Airbus, Bosch, Braun, Carbon Design Group (Seattle) , designaffairs, Ford, Fossil, Gira, GRO Design (Eindhoven), Haba, Henkel, Precor, IKEA, John Deere, Microsoft, Miele, NEOPLAN, P9 (New York), Pony International (San Diego), Suzuki, Squareone, TEAMS Design (Shanghai), Telekom, Villeroy & Boch, Vistapark, VW, yellow design, Ziba Design (Portland).